Home | DDeutsche Beschreibung | EEnglish Description | Modules | Tools | Downloads | Audio-Webring

WaveTracer DS WT-Status



Das WaveTracer DS Softwarepaket enthält neben den Tools folgende Hauptprogramme:

WaveTracer DS Mark V


CineTracer Mark I


AnimFX


Frames-Window
WaveTracer-GUI






WaveTracer DS Mark IV


DFeatures:
- Erzeugung, Bearbeitung und Konvertierung von Sounds der unterschiedlichsten Formate (AIFC, AIFF, CDXL, CineData, FutureSound, HSN, IFF-SoundANIM, QuickTime®, MAUD, MPEG, RIFF-WAVE, RAW, Sonix-Instruments, SoundTracker, SUN®-Audio, Voice) und Auflösungen (8, 12, 16, 24, 32 Bit, IEEE32, IEEE64,...) Effektmodul-Liste
- Umfangreiche interne und externe Soundeffekte
- Audio-Alphachannel
- Modularer Aufbau: erweiterbar mit externen Lade-, Speicher- und Effektmodulen
- Unterstützung der Soundmodes 1.0 Mono, 2.0 Stereo, 3.0 3-Channel, 4.0 Quadro, 4.0 Surround (Dolby-Surround®- / StereoPlus®-kompatibel), 5.0 und 5.1 Surround (DTS®- / AC-3-kompatibel)
- Abspielen von bis zu 6 Kanälen in 16 Bit und mit verschiedenen Codier-Methoden für die Hintergrund-Kanäle: Dolby-Surround®-kompatibel, SpectraFX® oder direkt
- Unterstützung der Amiga®-Audiohardware und aller AHI-fähigen Soundkarten, es können mehrere Ausgabedevices gleichzeitig und synchron angesprochen werden. Damit ist eine vielkanalige Soundausgabe über mindestens 4 Audio-Ausgänge möglich
- Playliste mit vielen Manipulationsmöglichkeiten Background-Effektmodul
...und nicht zuletzt die folgenden, außergewöhnlichen Features:
- Zeitlich und räumlich exaktes (Nach-)Vertonen von IFF-Animationen, unterstützt durch die direkte Anzeige der Anim-Frames skaliert in einem Fenster oder in voller Größe auf einem eigenen Screen
- AnimFX-Animplayer zum Abspielen der so erzeugten IFF-SoundANIM's
- Abspeichern von versteckten Copyright-Informationen direkt im Sample
- Umfangreiche Dokumentation und Informationen über die Programmierung externer Module und über die verwendeten Dateiformate


3D-Surround-Effektmodul
Benötigte Hardware:
- mindestens OS 3.0 und 68020-Prozessor
- mindestens 2 MBytes FAST-RAM
Unterstützte Hardware:
- 68020-/68030-, 68040/68060- und PPC-Prozessor (über WarpUP®)
- externes JogShuttle über ARexx und Infrarot-Link oder HAMA-ACut®-Hardware direkt


Soundfilter-Effektmodul

Offset-Effektmodul





CineTracer Mark I


D Features:
Der CineTracer generiert Positions- und Bewegungsdaten aus Dateien anderer Programme (wie z.B. Raytracer) und konvertiert diese in das CineData-Format. Wurden zuvor den Objekten dieser Datei Samples zugeordnet, so ist der WaveTracer DS in der Lage, aus den CineData-Files einen Sound zu generieren, der perfekt zu der Raytracer-Animationsszene paßt.

Unterstützte Formate:
- CineData®
- Imagine®
- AVB®
... andere Raytracer-Formate folgen!






AnimFX


D AnimFX ist ein spezieller Animationsplayer, der IFF-ANIM-Animationen mit integrierten Sounddaten (IFF-SoundANIM's) abspielen kann, wie sie mit dem WaveTracer DS erzeugt werden können. AnimFX unterstützt die Formate ANIM5, ANIM7 und ANIM8 mit oder ohne Sound sowie CDXL.
Weiterhin besitzt AnimFX einen ARexx-Port, der gezieltes und kontrolliertes Abspielen von Animationen von einem anderen Programm aus ermöglicht.

Subnoise-Effektmodul







The used encoding-methodes and soundmodes are compatible but not identical to Dolby-Surround® audiosystem.
The used DTS®-soundmodes are compatible but not identical to the DTS®-audiosystem.
Dolby®, Dolby-Surround®, AC-3®, DTS®, StereoPlus® and the Dolby®-Logo are registered trademarks.
The usage of registered trademarks and logos only points to it's compatible but not identical systems.